Boogie Woogie & Swing

 

Am Ende der 20er Jahre änderte sich die damalige Musik und der Jazz hielt mit seinem eigenwilligen Stil Einzug in die Musik. Die großen Tanzorchester wie Duke Ellington, Glenn Miller, Count Basie, oder Benny Goodman prägten die Tanzmusik damals und beherrschten schon bald die ”Ballrooms” der Hotels.

Durch die Kriegswirren war in den Jahren 1939 bis 1945 in Europa eine tänzerische Pause zu verzeichnen. Das offene Swingtanzen war in Deutschland bereits seit 1933 verboten. So entstand, übrigens mit sehr starker Beteiligung der Münchner Szene, aus dem Swing der Boogie, manchmal auch Jitterbug oder Bebop genannt.

Boogie Woogie & Swing - Casino Tanzschule Wesel

Termine

• Freitag 31.01.2020 19.00 Uhr

 

4 x 60 Minuten incl. Pause, 39,- € pro Person

Dieser Kurs findet 14 tägig statt, außer in den Schulferien NRW und an gesetzlichen Feiertagen statt.

Jetzt anmelden!

Boogie Woogie & Swing in der Casino Tanzschule

Unser Ziel ist es, dass Sie alle  Bewegungen und Figuren sicher und souverän tanzen (und führen) können, daher nehmen sich unsere Tanzlehrer viel Zeit für Sie persönlich.

 

  

Buchen Sie jetzt ohne Risiko Ihren Boogie Woogie- & Swingkurs!

Bei uns müssen Sie nicht lange den richtigen Kurs suchen sondern können ohne Risiko ausprobieren. In unserem Unterricht sind alle Stunden perfekt verzahnt. Alles wird gründlich wiederholt und gut vorbereitet, alles darf in Ruhe ausprobiert werden. Buchen Sie jetzt und hier Ihren Boogie Woogie & Swingkurs bei uns. 

Kurse

Kurse für Anfänger, Profi - für

Kinder, Jugendliche und Erwachsene

mehr Infos

Events

Vom Ball bis zur Party-

Hier findest du dein Abendprogramm.

mehr Infos

Kontakt

Wir haben 3 Standorte -

melde dich doch einfach bei uns.

Jetzt kontaktieren